Kaffee von www.inthenameof.ch

Dani und Kevin treffen sich in Buchberg und geniessen den Abend auf dem Hof. Beide haben eine strenge Zeit hinter sich und schlafen nicht sehr gut. Vielleicht würde ja ein Quarz helfen. Oder die richtigen Meridiane massieren? Kevin möchte vermehrt Roadtrips mit seinem Bus machen und hat seit kurzem ein Autoradio, das richtig funktioniert. #vanlife

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

One comment on “Folge 13 mit Geschichten aus Buchberg, zu wenig Schlaf und dem Roadtrip

  1. Cédric Mai 9, 2018

    Megacool! Der „Fast-Grüsel von Buechberg“ berät mich kompetent bei Homepageproblemen 😂! Wenn das meine Kunden wüssten wären sie vielleicht begeistert.
    Übrigens, auch über 50-jährige können durchaus in innovative Teams passen, denke ich (alter Sack). Die Konventionsgläubigkeit nimmt manchmal mit der Reife ab…
    Danke für die witzigen, lockeren Beiträge und
    Gruss
    Cédric